REITEN & Kulturerlebnis

in Sizilien

1. – 7. Juni 2024

(Anreise am 1.6., Abreise am 7.6.)

Ich war nun schon mehrfach zum Reiten in Sizilien und bin völlig verliebt in die Insel: Die Landschaft, das Essen, die Kultur, die herzlichen Menschen und natürlich die Pferde begeistern mich jedes Mal auf’s Neue!
Deshalb organisiere ich mehrmals im Jahr Reit-Wochen bei Sikani Horse Trek (dieses Mal OHNE MICH – aber Anna und Francesco von Sikani Horse Trek sind wunderbare Menschen und fantastische Gastgeber und Du wirst eine tolle Zeit in Sizilien haben).

Du solltest für diese Tour sicher in allen Gangarten im Gelände reiten können und ein grundlegendes Level an Fitness mitbringen! Es wird in den Bergen geritten, idealerweise hast Du keine Höhenangst!

Weitere Termine: 7. – 13. September und 4. – 10. November

In dieser Woche bekommst Du

Ausritte in die wunderbare Landschaft Siziliens

Die Farm liegt inmitten des Sosio-Tals im Herzens des Naturparks der Sikani Berge. Das fast menschenleere Tal ist ein idealer Ort, um mit dem Pferd entlang der natürlichen Quellen und Bäche zu reiten und durch den Kontakt mit der unberührten Natur Ruhe und Harmonie zu finden. Auf dem Programm stehen mehrstündige Sternritte und ganze Tagesritte – alle ganz entspannt von der Farm aus (3 – 5 Stunden im Sattel).

Die Pferde der Farm sind ausgeglichene Freiberger-Mixe. Da das Gelände sehr bergig/steinig ist, ist die Gruppe viel im Schritt unterwegs, aber es wird über kürzere Strecken auch getrabt und galoppiert!

Einzigartige Einblicke in die sizilianische Kultur

Du wirst nicht nur auf einer echten sizilianischen Farm (mit Pferdezucht) leben, sondern die altertümlichen Bergdörfer der Region besuchen, eine Künstler Farm mit unglaublicher Aussicht, sizilianisch Backen lernen und neben leckerem sizilianischen Essen den ein oder anderen Aperitif zum Sonnenuntergang genießen.

Francesco und sein Team sind unheimlich gastfreundlich und lieben es die Sehenswürdigkeiten der Region zu zeigen. Du bekommst die einzigartige Gelegenheit mit Einheimischen in einer wenig touristischen Region unterwegs zu sein und einzigartige Einblicke in die lokale Kultur und das Leben zu bekommen.

Gemeinschaft und Entspannung

Die Woche bei Francesco und seinem Team ist immer besonders: Du bist nämlich nicht „nur“ Gast, sondern wirst ein Teil der Familie. Fühle dich auf der Farm wie zu Hause, genieße das wunderbare Essen (und die guten Weine) teils mit Produkten aus eigener Herstellung und lasse die Seele baumeln.

Es gibt natürlich immer etwas zu tun oder zu sehen, wenn man das möchte, es ist aber auch Zeit zum Entspannen und z.B. für eine kleine Siesta nach dem Mittagessen. Bei heißem Wetter kann auch im Fluss um die Ecke gebadet werden.

Erfahrungsgemäß sind unsere Teilnehmenden der Gruppe oft auf einer Wellenlänge und alle haben eine Menge Spaß zusammen.

Die Infos

$

Eine Woche bei Sikani Horse Trek: 1. - 7.6. 2024

(Anreise am 1.6., Abreise am 7.6. nach dem Frühstück
Anreise nicht inklusive – wir organisieren aber den Transfer von und zur Farm)

$

Maximal 8 Teilnehmer - also schnell buchen!

$

Preis: 1600 € (inkl. Unterkunft, Vollpension & Aktivitäten)

$

Pferde: Ausgeglichene Freiberger-Mixe, Trekking Sättel

In den Bergen ist man viel im Schritt unterwegs, keine Tour für Speed-Junkies 😉
Du solltest außerdem keine starke Höhenangst haben

$

Mehr Infos zur Farm: www.sikanihorsetrek.com/en

$

Du willst Dich anmelden oder hast Fragen? Schreib mir: christina@herzenspferd.de

Das ist drin

$

Du wohnst auf einer idyllischen Farm bei Prizzi

(DZ mit Einzelbetten, EZ nach Verfügbarkeit und gegen Aufpreis von 140€)

$

Leckere, hausgemachte italienische Küche

(Vollpension – auch vegetarisch/vegan/glutenfrei)

$

Tägliche Ausritte (2-5 Stunden im Sattel - mit Pause)

$

Diverse Aktivitäten

Nach Verfügbarkeit: Besuch der Künstlerfarm Teatro Andromeada; Kloster der Heiligen Rosalia; Backkurs/Kochkurs; Pizza-Essen in Prizzi; Weinprobe

$

Transfer zur Farm

Transfer von Palermo zur Farm und von der Farm zum Flughafen. Die Fahrt dauert ca. zwei Stunden und die Abreise am letzten Tag findet nach dem Frühstück statt. Du solltest also keinen Flug vor 13 Uhr am Abreisetag buchen.

$

Hotel in Palermo

Erste Übernachtung am Anreisetag (DZ, EZ auf Anfrage, nach Verfügbarkeit)

So läuft’s ab

Anreise:
Die erste Übernachtung findet im Hotel in Palermo statt (im Preis inbegriffen und für Dich gebucht, Du musst Dich um nichts kümmern).
Das ist auch der Treffpunkt am 1.6., das heißt Du reist an diesem Tag an, wann Du möchtest, und checkst im Hotel ein (es fahren alle 30 Minuten günstige Busse vom Flughafen in die Innenstadt). Abends treffen sich dann alle Teilnehmenden und Francesco von Sikani Horse Trek zum gemeinsamen Abendessen und ersten Kennenlernen. Am nächsten morgen geht es dann nach dem Frühstück gemeinsam zur Farm.

Programm (Änderungen möglich, je nach Wetter):

  • 1 Tag: Ankunft in Palermo, Einchecken in’s Hotel, gemeinsames Abendessen mit Francesco
  • 2 Tag: Fahrt zur Farm (ca. 2 Std.), Aperitiv, Verteilung der Zimmer, Mittagessen, Rundgang der Farm, Pferde kennenlernen, Reitstil vorstellen, 1h Ausritt, Abendessen
  • 3 Tag: Frühstück, 3h Ausritt, Mittagessen, Kochkurs, Abendessen
  • 4 Tag: Frühstück, Tagesritt (5h), Abendessen
  • 5 Tag: Brunch, 3h Ausritt, Besuch in Prizzi, Aperitiv bei lokalem Winzer, Abendessen in Pizzeria
  • 6 Tag: Frühstück, 4-5h Ausritt, Mittagessen, Besuch Teatro Andromeda, Abendessen
  • 7 Tag: Brunch, Abreise

Abreise: Nach dem Frühstück/Brunch am 7. Juni Transfer zum Flughafen Palermo. Beachte bei der Buchung Deines Fluges, dass die Fahrt zum Flughafen etwa zwei Stunden dauert – idealerweise geht Dein Rückflug nicht vor 13 Uhr.
Vom Flughafen aus gibt es auch einen schnellen Bus nach Palermo, falls Du noch ein paar Tage bleiben möchtest. Die Stadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Sprachen: Francesco spricht Englisch und Italienisch, Francescos Mitarbeiterin Anna-Maria spricht Deutsch, Englisch und Italienisch. Bisher war Kommunikation noch nie ein Problem =)

Essen/Allergien: Solltest Du Lebensmittelunverträglichkeiten haben, ist das überhaupt kein Problem – sag aber bitte bei der Anmeldung Bescheid, damit sich das Team entsprechend vorbereiten kann. Auch in den Restaurants in Sizilien ist es üblicherweise kein Problem glutenfreies, vegetarisches oder veganes Essen zu bekommen.

Tiere: Auf dem Hof leben neben den Pferden mehrere Hunde – sie sind super freundlich und freuen sich immer über Streicheleinheiten.

Unsere Sizilien Reitwoche 2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden